Beitritt und Satzung

Hier finden Sie die Satzung des Bundesverbandes Deutscher Stutenmilcherzeuger e.V. und die Unterlagen, die Sie für einen Beitritt benötigen. Wenn Sie Mitglied werden möchten, laden Sie sich diese Dokumente herunter und schicken diese ausgefüllt an:

Bundesverband Deutscher Stutenmilcherzeuger e.V.

Dokumente

 

Ziele des Verbandes und Vorteile der Mitgliedschaft

Betreuung und Beratung der Verbandsmitglieder:

  • Interessenvertretung bei Verbänden, Behörden, Ämtern, Ministerien im Gebiet der BRD und der EU
  • Schaffung einheitlicher Produktions- und Verarbeitungsstandards (Qualitätsmanagement)
  • Schaffung gleicher gesetzlicher Grundlagen durch die Behörden (Kontrollen, Untersuchungen)
  • gemeinsame Bewerbung und Verbreitung der Produkte
  • Zusammenarbeit mit Fachleuten auf den Gebieten der Nahrungsmittel-ergänzung, Medizin und Pharmazie
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrungs- und Meinungsaustausch auf einer jährlichen Mitgliederversammlung
    (weitere Details sind aus der Satzung zu entnehmen).

Spezielle Informationen unter anderem zur Milcherzeugung, zu lebensmittelrechtlichen Aspekten und zu neuen Erkenntnissen über die Wirkung von Stutenmilch sind auf einer internen Seite verfügbar.

 

Hinweise zur Eröffnung bzw. Anmeldung eines Stutenmilchhofes

  • Voraussetzungen [PDF 13 KB]
  • Erforderliche Ausbildung für die Erzeugung von Stutenmilch [PDF 46 KB]

Auszüge aus Gesetzestexten zur Überwachung des Verkehrs mit Stuten-Vorzugsmilch, (Abgabe von Rohmilch als Vorzugsmilch, Zulassung eines Stutenvorzugsmilchbetriebs, Hygienevorschriften) sind im internen Bereich verfügbar.